Fantasy Fieber

Erfahre das Neuste deiner Lieblingsautoren und -Bücher
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Julianne Lee

Nach unten 
AutorNachricht
Elbenkriegerin
Bauer
Bauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 34
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Julianne Lee   Sa März 21, 2009 11:58 am

Ich habe jetzt nachdem ich mit der Biografie von J.R.R.Tolkien durch war, "Vogelfrei" von Julianne Lee angefangen.

Empfohlen von meiner großen Schwester Smile

Hier mal eine kurze Inhaltsangabe und bischen was über die Autorin:



Julianne Lee ( J. Ardian Lee ; * 1956 in Kalifornien) arbeitete früher als Hollywood-Schauspielerin und Journalistin.

Sie besuchte die "American Academy of Dramatic Arts" in Los Angeles, Kalifornien, wo sie ihren Abschluss als Schauspielerin erworben hat. Im Film "At Close Range" spielte sie eine kleine Rolle.

In der Zeit, in der sie als Journalistin tätig war, war sie vor allem Gerichtsreporterin, später machte sie Interviews von Stars für das Starlog Magazin. Dabei hatte sie die Möglichkeit Stars wie Gillian Anderson und David Duchovny zu interviewen. Zur Zeit lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Hendersonville (Tennessee). Ihre Leidenschaft für das Schreiben hat sie bereits seit dem 12 Lebensjahr, wobei sie damals nur zum Vergnügen Geschichten schrieb.

Sie gewann mehrere Preise für ihre Kurzgeschichten.


Schwert der Zeit

Das "Schwert der Zeit" ( im Original "Sword of Time", besteht aus vier Bänden und wurden von Nina Bader in die deutsche Sprache übersetzt. In dieser Sage geht es um den Amerikaner Dylan, welcher in die Vergangenheit geholt wird. Er soll das schottische Volk aus der Gewalt der englischen Unterdrücker befreien. Jedoch verliert er sein Herz an die junge Cait, weswegen er sich zwischen der Heutigen Zeit und der Vergangenheit hin und her gerissen fühlt.

In Klammern ist der Titel und das Erscheinungsjahr im Original angegeben:

* 2001 Vogelfrei (Son of the Sword) - ISBN 3-453-18935-3 (lese ich jetzt)
* 2002 Die Verbannung (Outlaw Sword 2001) - ISBN 3-453-19830-1
* 2002 Die Rettung (Sword of King James 2001) - ISBN 3-453-19829-8
* 2003 Die Erfüllung (Sword of the White Rose 2002) - ISBN 3-453-19828-X

Außerdem hat sie noch geschrieben:

Ritter der Zeit

Eine Weitere Sage von Julianne Lee ist "Ritter der Zeit", bestehend aus bisher drei Büchern, welche ebenfalls von Nina Bader übersetzt wurden. In dieser noch nicht abgeschlossenen Sage geht es um den amerikanischen Piloten Alex und die englischen Reporterin Lindsay, die durch einen seltsamen Sturm über Schottland, ins frühe 14. Jahrhundert katapultiert werden. Gemeinsam mit dem Schottenkönig kämpfen sie gegen die Engländer, wobei sie tiefere Gefühle füreinander entwickeln.

In Klammern ist der Titel und das Erscheinungsjahr im Original angegeben:

* 2005 - Der Elfenkönig (Knight Tenebrae) - ISBN 3-453-53042-X
* 2006 - Das Elfenkind (Knight Tenebrae 2: Blood of the Eagle) - ISBN 3-453-53043-8
* 2007 - Die Elfenhöhle (Knight Tenebrae 3: The Lady and the Robber) - ISBN 3-453-53044-6

Werde mich da auch mal durchlesen und bin schon gespannt. Selbst nach ein paar Seiten im ersten Buch bin ich schon mittendrin Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shadowrun
Auserwählter
Auserwählter
avatar

Anzahl der Beiträge : 352
Alter : 25
Anmeldedatum : 09.03.09

BeitragThema: Re: Julianne Lee   Sa März 21, 2009 7:27 pm

klingt nicht schlecht, werd mal in der Bücherei nachschauen Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Julianne Lee
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» An die 30-jährige Julianne

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy Fieber :: Autoren :: Alle Anderen-
Gehe zu: